Zöliakie

Naturheilkunde

 

Klassische Homöopathie nach Samuel Hahnemann

Homöopathie bedeutet so viel wie "Ähnliches mit Ähnlichem heilen".

Die Aufgabe der Homöopathie ist die Stärkung der Lebenskraft und Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts.

Der Patient wird in seiner Ganzheit - "Körper-Geist-Seele" erfasst. Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch

erfolgt die Ausarbeitung des passenden Mittels.

 

Naturheilkunde

Spezialisierung auf die Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes und Bewegungsapparates.

 

Entgiftungs- und Ausleitungstherapien bei:

 

   -   Belastung mit Schwermetallen

   -   Hefe- bzw. Schimmelpilzbelastung, Parasiten etc.

   -   Übersäuerung

 

Neue Schädelakupunktur nach Dr. Yamamoto

Zu den erfolgreichsten und effektivsten Behandlungsmethoden unserer Zeit gehört die neue Schädel-Akupunktur

nach Yamamoto, kurz YNSA (Yamamoto New Scalp Acupuncture) genannt.
Die Schädel-Akupunktur ist nicht nur bei akuten Zuständen wie Verletzungsfolgen, Kopfschmerzattacken, Kreislaufstörungen

etc. hilfreich, sondern auch bei chronisch degenerativen Leiden.
Ich setze die Schädelakupunktur einzeln oder auch in Kombination mit anderen Behandlungsmethoden ein.

 

Viszerale Osteopathie    

Die Viszerale Osteopathie ist ein Teilbereich des ganzheitlichen Ansatzes der Osteopathie.
Viszerale Osteopathie bedeutet die Behandlung der inneren Organe und deren bindegewebigen Strukturen.

Der osteopathisch arbeitende Therapeut kennt die Lage, Fixation, nervale und vaskuläre Versorgung sowie die Bewegung

und Beweglichkeit der Organe und ist in der Lage diese zu tasten. Es kann festgestellt werden, ob evtl. erhöhte Spannung

auf dem Organ selbst, den viszeralen Strukturen oder auf Blutgefäßen lastet, ob ein Organ zu stark fixiert ist oder die Eigenbewegung

und Beweglichkeit eines Organes eingeschränkt ist.
Diese Behandlungsmethode wird z.B. bei Organsenkung der Gebärmutter (bei mehrfachen Schwangerschaften oder auch

nach einem Trauma), Niere, Magen, Dick– oder Dünndarm angewendet.

 

Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Durch Verschiebung, Fehlstellung oder Blockierung von Wirbeln und Gelenken können die entsprechenden Organe nicht

mehr optimal versorgt werden. Es kann zu Störungen wie Migräne, Gelenkschmerzen, Verdauungsleiden etc. kommen.

Mit der Dorn-Methode kann die Wirbelsäule wieder „gerichtet“ werden.

 

Wirbelsäulenmassage nach Breuss

Die Breuss-Massage dient der Regeneration der Bandscheiben. Rückenbeschwerden oder auch hormonelle Störungen

können gelindert oder beseitigt werden.

 

Nervenpunkmassage

Die Nervenpunktmassage auch Triggerpunktmassage genannt, wird vor allem zur Behandlung von Schmerzen bzw.

Erkrankungen oder Störungen des Bewegungsapparates angewandt.

Die Nervenpunktmassage ist eine Massage schmerzempfindlicher Punkte in Haut und Muskulatur.

Dadurch werden Krankheitsbefunde umliegender Gewebebezirke reflektorisch beeinflusst. 

 

Fuß- und Handreflexzonen-Massage

Heilverfahren bei dem durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß bzw. der Hand eine Wirkung in Form von

Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung auf den Gesamtorganismus erzielt wird.

 

Ohrkerzenbehandlung

Die Ohrkerzenbehandlung stammt ursprünglich von den Hopi-Indianern aus Amerika und ist ein hochwirksames,

einfach- und vielseitig einsetzbares Wärme- und Druckausgleichs-Behandlungsmittel und kann auch bei Kopf- oder

Ohrenschmerzen und Gleichgewichtsstörungen eingesetzt werden.

 

Sie besteht vorwiegend aus Honigessenzen, Bienenwachsanteilen, Salbeiöl, Kamille, Johanniskraut und

naturbelassenen Leinengewebe.

 

Beim Abbrennen der Ohrkerze entsteht am Anfang ein Kaminzug nach unten bis die Flamme ca. die Hälfte der

Ohrkerzenlänge erreicht hat. Dies bewirkt einen leichten, kaum wahrnehmbaren Überdruck im Ohr.

Hat die Flamme etwa die Hälfte der Kerzenlänge überschritten, beginnt ein Kaminzug nach oben, was zu einer

Druckentlastung führt.

 

Während der gesamten Behandlung kann man sich wunderbar entspannen und genießen. Man braucht keine

Bedenken wegen des Feuers zu haben. Der Therapeut hält während des Abbrennvorgangs die Ohrkerze fest

und beendet die Behandlung, wenn sie bis zur gekennzeichneten Höhe abgebrannt ist.